SKID ROW + supports: DOUBLE CRUSH SYNDROME + DIRTY THRILLS

Contra Promotion, Rocks & Rock Hard präsentieren:

band_pic_w_logo

Mittwoch, 02. Mai 2018

Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 19:00 Uhr

Neu im VVK | Alle Veranstaltungen | Live @ Werk

Preis VVK: 30,00 € zzgl. Gebühr

Veranstalter: Backstage Concerts GmbH

Die Rebellion startete im Jahre 1986. New Jerseys Skid Row waren bereit, die Welt zu erobern. Das Schlachtfeld war die Bühne, ihre Songs die Munition einer musikalischen Revolution. Zehn Top-Ten Singles (u.a. “18 And Life“, “I Remember You“). Zahlreiche Gold- und Platinumauszeichnungen für das Debütalbum “Skid Row“ (1989) und “Slave to the Grind“ (1991). Die Welt gehörte ihnen, die Rebellion war geglückt und als es nichts mehr zu bekämpfen gab, folgte der Bruch der Band 1996.

Doch 1999 meldeten sich Skid Row mit leicht veränderter Besetzung zurück. „Als wir die Band wieder zusammengebracht haben, wollten wir einfach wieder auf die Bühne und neue Songs schreiben. Wir wollten Skid Row gemeinsam mit unseren Fans weiterleben lassen. Uns hat der durchgehende Support viel bedeutet.”, kommentiert Bassist Rachel Bolan. Seit der Wiedervereinigung veröffentlichten Skid Row die Studioalben “Thick Skin“ (2003) und “Revolutions per Minute“ (2006). Den Sound der Band kann man mittlerweile als punkiger beschreiben. Im Frühjahr 2018 kommen Skid Row endlich wieder für Live-Shows nach Deutschland. Die Rebellion geht also weiter!

Photocredit: prunella tours inc.

Get in touch

Wir helfen Euch gerne weiter, wenn Ihr Fragen habt.
Über Anregungen und Kommentare freuen wir uns.